Humor, Mach was mit...

Mach was…mit dem Osterhasen!

Ein Gemeinschaftsprojekt bei Herba. Wieder ist unsere Kreativität gefragt. Ob basteln, schreiben, zeichnen, backen, kochen. Hier sind keine Grenzen gesetzt. Einzige Bedinung – Spass haben.

Joschi sass in seinem Bau und schaute auf den Kalender. Ach verdammt! Weihnachten war schon ewig vorbei. Jetzt kam seine Zeit.

Ich muss mich ja mal sputen. Im Gegensatz zu dem  verehrten Herrn Weihnachtsmann habe ich keine kleinen Helferlein. Ausserdem bin ich eh ein missachtetes Fabelwesen. Keinen interessiert wie ich das alles schaffen soll. Ich muss auch alles an einem Tag schaffen. Ausserdem teile ich mir ja die Zeit mit einem grausamen Vorfall. Im Gegensatz zu dem verehrten Herrn Weihnachtsmann, bei dem Christi Geburt gefeiert wird, wird bei mir Christis Tod betrauert. Gut – die Auferstehung ist da ja auch ein Highlight. Aber trotzdem – wie soll denn da feierliche Stimmung aufkommen. Das einzige, was wirklich toll ist. Die Leute, die sich nach Fasching eine Fastenzeit auferlegt haben können endlich wieder ihren Lastern frönen. Dazu gehörten natürlich die ganzen Schokoladeneier und Schokoladen Hasen. Da wird nach einer langen Fastenzeit natürlich gehörig zugelangt. Dafür ist aber die Schlemmerzeit zu Weihnachten wesentlich intensiver. Zu Ostern beschwert sich keiner, er oder sie hätte zugenommen. Während ich dämlich hüpfend mit meinem Korb auf dem Rücken unterwegs bin um Eier zu verstecken, gehen die Menschen in die Kirche um zu trauern, oder wenigstens das vorzuheucheln.

Ach Hase! Jetzt muss ich das schon mal organisieren. Ich werde in der Schokoladenfabrik anrufen, wie es mit der Bestellung aussieht. Auch bei den Bauerhöfen um die Eierlieferungen zu organisieren. Dann muss ich meinem Korb checken, ob die Magie darin noch wirkt. Der Korb, den habe ich mir vom Weihnachtsmann empfehlen lassen. Er hat einen Täschner, der die gleiche Magie dort reingeflochten hat, die auch beim Weihnachtsmann-Sack verwendet wurde. Früher musste ich immer erst noch zurück zum Bau hoppeln um meinen Korb wieder zu befüllen. Aber durch diesen magischen Korb – enorme Arbeitserleichterung. Wer sagt denn, das Fortschritt nichts taugt. Für mich schon. Da ich ja KEINE kleinen Helferlein habe. Ich habe auch kein so schönes Kostüm. Ich werde immer nackig dargestellt. Manchma mit einem Hemdchen. Pft. Aber gut. Ich glaube ein Kostüm über und über mit irgendwelchen Ostereiern würde auch m ehr als dämlich aussehen.

Wieso bekommt eigentlich immer nur der verehrte Herr Weihnachtsmann die gesamte Aufmerksamkeit? Alle anderen fristen ein Schattendasein. Auch die Zahnfee – mit ihr habe ich mich auch schon unterhalten. Sie ist etwas populärer geworden. Aber trotzdem, keiner kann den Weihnachtsmann von seinem Thron schuppsen. Ach – das will ich ja auch nicht, nur so ein klein bisschen mehr Glamour – das wäre was.

Naja. Ich werde mal anfangen etwas zu trainieren. Der Korb hat schon ordentlich Gewicht. Und so lange ist es ja auch nicht mehr bis Ostern. Also sollte ich etwas die Ausdauer ausbauen. Ist ja nur ein Tag. Manchmal dehne ich es auch auf zwei Tage aus. Wenn es mir etwas zu viel wird.

In diesem Sinne wünsche ich Euch ein frohes Osterfest. Viele bunte Eier und wenig Magenschmerzen.

Euer Osterhase.

12 Gedanken zu „Mach was…mit dem Osterhasen!“

  1. Huhu,

    ha, ha. Wie cool. Das mit Ostern und Weihnachten, die Erklärung, fand ich gut beschrieben. Witzig gemacht.

    Ein magischer Osterkorb wie cool.

    Und die Erwähnung der Zahnfee ist ja auch cool.

    He, he. Der Osterhase trainiert. Wie witztig.

    Ha,ha,ha. Richtig cool. Nur etwas kurz.

    LG Corly

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu FiktiveWelten Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.