Wochenrückblick

Wochenrückblick Geschichtszauberei 14.01.19-20.01.19

Ich hab doch tatsächlich noch was geschrieben – eigentlich ist mein Kopf echt leer. Aber ich habe trotzdem was schreiben wollen.

[#WritingFriday] – Post aus der Vergangenheit


Gucken wir noch auf die nächsten kreativen Lockungen

Bei Christiane  werden 3 Begriffe in einen Text mit maximal 300 Worten verpackt – bis zum 03. Februar 2019 können wir mit folgenden Worten spielen:

Salatschüssel
seidig
übernehmen


Bei Annie startet ein neues Projekt, das auch wöchentlich stattfinden wird. Hier wird es jede Woche ein neues Thema geben.

Diese Woche:

Es ist ein ruhiger Januarmorgen. Du gehst mit deinem Haustier auf einem schneebedeckten Feld spazieren. Auf einmal nimmt dein Haustier die Fährte auf. Was wirst du finden?


Die Themen für Writing Friday

Schreibthemen / Schreibaufgaben Januar 2019


Projekt TXT hat sich dann doch irgendwie verabschiedet – wenn man den letzten Beitrag liesst, könnte man das hinein interpretieren – da auch kein neues Wort kommt. Also wieder ein Schreibprojekt weniger. Sehr schade, das war eines der ersten Aktionen, bei denen ich mit geschrieben habt.


So, das war es wieder von mir – ich wünsche euch eine schöne Woche – lasst euch nicht die Nasen einfrieren und vor allem euer Gehirn.

Advertisements
Allgemein, Wochenrückblick

Wochenrückblick Geschichtszauberei 07.01.19-13.01.19

Die erste Woche gearbeitet und schon komme ich nicht mehr zum Schreiben. Seufz. Aber ich werde da irgendeine Lösung finden. Mal sehen. Aber eine Geschichte hab ich doch noch geschafft.

Ich erzähl dir eine Geschichte…..Der gute Vorsatz


 

Gucken wir noch auf die nächsten kreativen Lockungen

Bei Christiane  werden 3 Begriffe in einen Text mit maximal 300 Worten verpackt – bis zum 20.01.19 können wir mit folgenden Worten spielen:

Abfallglück
Verfallsdatum
unschuldig.


Die Themen für Writing Friday

Schreibthemen / Schreibaufgaben Januar 2019

  • Erzähle von einem Vorsatz für 2019.
    Wieso willst du dieses Ziel erreichen?  Wie sieht dein Plan aus?
  • Luisa erwacht am Neujahrsmorgen und kann sich kaum an Silvester erinnern. Erzähle was geschehen ist! 
  • Schreibe eine Geschichte die mit dem Satz “Endlich schien es für Klara wieder Bergauf zu gehen, nachdem sie…” beginnt.
  • Du bist eine zu spät ankommende Weihnachtskarte – berichte über deine Empörung! 
  • Erzähle eine Geschichte über den gefrorenen See in deiner Kleinstadt.

Bei Annie startet ein neues Projekt, das auch wöchentlich stattfinden wird. Hier wird es jede Woche ein neues Thema geben.


Ich wünsche euch einen kreativen und entspannten Start in die kommende Woche.

Allgemein, Wochenrückblick

Wochenrückblick Geschichtszauberei 31.12.18-06.01.19

Das neue Jahr beginnt, wie das alte Jahr endete – viel zu rasant. Die erste Woche ist schon um.

Aber da ich bisschen frei hatte, konnte ich dieses mal sogar bisschen schreiben.

 

Eine Nonsensgeschichte, wie Christiane es so treffend beschrieb. Einfach nur heruntergetippt, ohne irgendeinen Sinn, aber sehr befreiend.

Schreibeinladung für die Textwoche 01.19 | Extraetüden – unerklärliche Phänomene

Ein bisschen mystisch wird es beim Writing Friday

[#WritingFriday] Week 1 – der magische gefrorene See

Meine apokalyptische Weihnachtsgeschichte über 8 Teile ist fertig geworden

Hoffen auf ein Weihnachtswunder

Meine neue Lieblingstruppe wurde auch wieder eingeladen

Schreibkicks – Märchen der guten Vorsätze


Und was gibt es neues an Inspirationen?

Bei Christiane  werden 3 Begriffe in einen Text mit maximal 300 Worten verpackt – bis zum 20.01.19 können wir mit folgenden Worten spielen:

Abfallglück
Verfallsdatum
unschuldig.


Die Themen für Writing Friday

Schreibthemen / Schreibaufgaben Januar 2019

  • Erzähle von einem Vorsatz für 2019.
    Wieso willst du dieses Ziel erreichen?  Wie sieht dein Plan aus?
  • Luisa erwacht am Neujahrsmorgen und kann sich kaum an Silvester erinnern. Erzähle was geschehen ist! 
  • Schreibe eine Geschichte die mit dem Satz “Endlich schien es für Klara wieder Bergauf zu gehen, nachdem sie…” beginnt.
  • Du bist eine zu spät ankommende Weihnachtskarte – berichte über deine Empörung! 
  • Erzähle eine Geschichte über den gefrorenen See in deiner Kleinstadt.

Das Thema für die Schreibkicks, für den 01.02.2019 lautet: Imaginäre Freunde


Bei Annie startet ein neues Projekt, das auch wöchentlich stattfinden wird. Hier wird es jede Woche ein neues Thema geben. Diese Woche ist nicht einfach. Aber interessant.

Diese Woche: Du führst eine Diskussion mit einem guten Freund über deine Neujahrsvorsätze. Wie sieht diese Unterhaltung aus?


Dann habe ich noch was interessantes gefunden. Der Betreiber ist leider verstorben, aber der Blog bleibt offen. Vielleicht findet hier der ein oder andere noch Ideen zum Schreiben. Schreibschrift


Das war es erstmal für diese Woche. Ich wünsche euch noch viel Spass.

Wochenrückblick

Wochenrückblick Geschichtszauberei 24.12.18 – 30.12.18

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Ich habe leider die letzten Monate nicht so viel Schreiben können, wie ich wollte. Die Zeit – ihr kennt das ja – Aber ich freue mich über jede Geschichte, die ich beendet habe.

Diese Woche habe ich bisschen was veröffentlicht.

Meine neue Lieblingstruppe feiert bisschen

Schreibkicks – Weihnachstspezial – Die Sache mit dem Rentier

Mach was…mit einer Festtags-Leckerei

bis jetzt sind 4 Teile meiner apokalyptischen Weihnachtsgeschichte erschienen.

Hoffen auf ein Weihnachtswunder


Kommen wir zu den Themen für das neue Jahr

Bei Christiane  werden jetzt 3 Worte in maximal 300 Wörter verpackt – bis zum 06.01.19 können wir mit folgenden Worten spielen:

Regenbogen
transparent
bluten

Ausserdem gibt es ein Spezial 500 Worte aus 5 Worten

Winterbaum, nasskalt, nachtrauern
Regenbogen, transparent, bluten.


Die Themen für Writing Friday

Schreibthemen / Schreibaufgaben Januar 2019

  • Erzähle von einem Vorsatz für 2019.
    Wieso willst du dieses Ziel erreichen?  Wie sieht dein Plan aus?
  • Luisa erwacht am Neujahrsmorgen und kann sich kaum an Silvester erinnern. Erzähle was geschehen ist! 
  • Schreibe eine Geschichte die mit dem Satz “Endlich schien es für Klara wieder Bergauf zu gehen, nachdem sie…” beginnt.
  • Du bist eine zu spät ankommende Weihnachtskarte – berichte über deine Empörung! 
  • Erzähle eine Geschichte über den gefrorenen See in deiner Kleinstadt.

Das Thema von Die Poe und Herba gibt es bis zum 27.1.19- Mach was…mit guten Vorsätzen


Ich wünsche euch einen tollen Start ins neue Jahr – dass die Muse euch alle einen dicken Kuss gibt, und wir weiterhin schöne Geschichten zu lesen bekommen.

Wochenrückblick

Wochenrückblick Geschichtszauberei 17.12.18-23.12.18

Die zweite Hälfte des Jahres ist meine Zeit einfach zu knapp gewesen so regelmässig zu schreiben, wie ich gerne gehabt hätte. Vielleicht bekomme ich das im neuen Jahr besser hin.

Eine weihnachtliche Geschichte habe ich noch für euch.

Schreibkicks – Weihnachstspezial – Die Sache mit dem Rentier


 

Viel neue Aktionen starten noch nicht – es ist ja noch alles besinnlich und viele sind bei ihren Familien.


 

Bei Christiane  werden jetzt 3 Worte in maximal 300 Wörter verpackt – bis zum 06.01.19 können wir mit folgenden Worten spielen:

Regenbogen
transparent
bluten


Das Thema von Die Poe und Herba ist passend für die kommenden Wochen

Mach was mit einer Festtags-Leckerei. Das neue Thema läuft bis zum 30.12.18


Die Themen für Writing Friday

Schreibthemen / Schreibaufgaben Januar 2019

  • Erzähle von einem Vorsatz für 2019.
    Wieso willst du dieses Ziel erreichen?  Wie sieht dein Plan aus?
  • Luisa erwacht am Neujahrsmorgen und kann sich kaum an Silvester erinnern. Erzähle was geschehen ist! 
  • Schreibe eine Geschichte die mit dem Satz “Endlich schien es für Klara wieder Bergauf zu gehen, nachdem sie…” beginnt.
  • Du bist eine zu spät ankommende Weihnachtskarte – berichte über deine Empörung! 
  • Erzähle eine Geschichte über den gefrorenen See in deiner Kleinstadt.

Das war es erstmal von mir – ich wünsche euch noch paar besinnliche Feiertage und in den ruhigen Minuten paar kreative Minuten.

Wochenrückblick

Wochenrückblick Geschichtszauberei 10.12.18-16.12.18

Ich wünsche euch einen wunderschönen 3. Advent.

Bei uns hat es heute das erste mal geschneit. Ist zwar nicht viel liegen geblieben – aber das ist so schön zum Advent.

Ich bin etwas unproduktiv zur Zeit. Wobei ich eigentlich an einem kleinen Mehrteiler schreibe. Ich will den noch rechtzeitig fertig stellen, da er schon in die Weihnachtszeit gehört…aber ihr wisst ja…Zeit, Zeit…ein kostbares Gut…

Kommen wir zum Rückblick.

Schreibeinladung für die Textwoche 49.50.18 Winterbaum Hier wird es bisschen romantisch.


 

Elizzy hat sich einen schönen Adventskalender einfallen lassen. 24 winterlich/weihnachtliche Geschichten. Meine war am 10.12 dran. Eine kleine herzige Story, inspiriert von einem schönen Weihnachtslied.

#WritingFriday Special im Dezember! Adventskalender


Kommen wir zu den weihnachtlich/winterlichen neuen Themen.

Bei Christiane  werden jetzt 3 Worte in maximal 300 Wörter verpackt – bis zum 06.01.19 können wir mit folgenden Worten spielen:

Regenbogen
transparent
bluten

Am 30.12 wird es ein Etüden-Special geben. Da bin ich schon gespannt drauf.


Das 12. Wort bei Projekt TXT ist draussen: Weihnachten


Bei Schreibkicks gibt es ein Weihnachtsspezial am 24.12.18 Die Sache mit dem Rentier


Das Thema von Die Poe und Herba ist passend für die kommenden Wochen

Mach was mit einer Festtags-Leckerei. Das neue Thema läuft bis zum 30.12.18


So das war es erstmal von mir – ich wünsche euch noch eine erholsame Vorweihnachtswoche.

Wochenrückblick

Wochenrückblick Geschichtszauberei 26.11.18-02.12.18

Einen wunderschönen 1. Advent wünsche ich euch.

Schreibkicks – die vererbte Zeitkapsel


 

Die Weihnachtszeit ist eine besinnliche Zeit und überall werden wir jetzt mit weihnachtlichen Geschichten belohnt.


Bei Christiane  werden jetzt 3 Worte in maximal 300 Wörter verpackt – bis zum 16.12.18

Winterbaum
nasskalt
nachtrauern.


Bei Schreibkicks gibt es ein Weihnachtsspezial am 24.12.18 Die Sache mit dem Rentier


Bei Elizzy hat der  weihnachtlichen/winterlichen/neujährlichen Blogger-Tageskalender gestartet. Bis zum 24.12. wird es jeden Tag eine neue Geschichte geben.


Das soll es von mir gewesen sein. Ich wünsche euch noch einen besinnlichen Tag mit euren Liebsten.

Wochenrückblick

Wochenrückblick 19.11.18-25.11.18

Auf den letzten Drücker habe ich heute noch eine Geschichte veröffentlicht.

Eine Geschichte zu Lebe deinem Traum

Mach was…mit einem Traum


Schauen wir schnell noch auf die neuen Themen.

Das neue Thema von Die Poe und Herba ist passend für die kommenden Wochen

Mach was mit einer Festtags-Leckerei. Das neue Thema läuft bis zum 30.12.18


Bei Christiane  werden jetzt 3 Worte in maximal 300 Wörter verpackt –

Raureif
sündig
verrücken.

die nächsten Wörter gibt es am 2. Dezember


Die Themen für Writing Friday

Schreibthemen / Schreibaufgaben November

  • Schreibe eine Geschichte, die mit dem Satz „Henriette war eine ganz einfache Fee. Was jedoch niemand wusste war…“ beginnt.
  • Erzähle wie die Welt aussehen würde, wenn es überall nur noch eine Jahreszeit geben würde.
  • Du bist eine kleine Schneeflocke, plötzlich wird beschlossen, dass es keinen Winter mehr geben wird. Erzähle wie du dich fühlst.
  • Wenn du zwischen den Fähigkeiten „Fliegen“, „Durch die Zeit reisen“, „Gedanken lesen“ und „Zaubertränke herstellen“ wählen könntest, welche würdest du haben wollen und was würdest du damit anstellen?
  • Ein Schneemann erzählt aus seinem Leben.

Das Thema für die Schreibkicks zum 01.12.18 lautet Zeitkapsel. Und wer Lust auf ein Weihnachtsspecial hat, lautet das Thema: Die Sache mit dem Rentier


So, das war es erstmal. Ich wünsche euch einen tolle Start in die neue Woche

 

Wochenrückblick

Wochenrückblick 12.11.18-18.11.18 Geschichtszauberei

Hallo ihr Lieben – schon wieder ist eine Woche vorüber. Erschreckt euch das auch, dass jetzt überall schon Weihnachten entgegenschreit? Werbung, Schaufenster – ja ich hab sogar schon Lust selbst hier alles zu dekorieren, obwohl ich meist erst am ersten Advent anfange. Hm….Nun – kommen wir zu meiner Schreibwoche.

 

Ich hab zwei Beiträge veröffentlicht. Einmal etwas humorvolles und ein bisschen Tierhorror.

 

 


Kommen wir noch zu den Kreativen Ideen


Herba und die Pö´s  Thema  – Mach was…mit einem Traum!‘ läuft noch bis zum 25.11 – hier ist sämtliches Repertoire an Kreativität erwünscht.


Bei Christiane  werden jetzt 3 Worte in maximal 300 Wörter verpackt –

Raureif
sündig
verrücken.

die nächsten Wörter gibt es am 2. Dezember


Die Themen für Writing Friday

Schreibthemen / Schreibaufgaben November

  • Schreibe eine Geschichte, die mit dem Satz „Henriette war eine ganz einfache Fee. Was jedoch niemand wusste war…“ beginnt.
  • Erzähle wie die Welt aussehen würde, wenn es überall nur noch eine Jahreszeit geben würde.
  • Du bist eine kleine Schneeflocke, plötzlich wird beschlossen, dass es keinen Winter mehr geben wird. Erzähle wie du dich fühlst.
  • Wenn du zwischen den Fähigkeiten „Fliegen“, „Durch die Zeit reisen“, „Gedanken lesen“ und „Zaubertränke herstellen“ wählen könntest, welche würdest du haben wollen und was würdest du damit anstellen?
  • Ein Schneemann erzählt aus seinem Leben.

By the Way hat Elizzy angefragt, ob jemand Lust hab einen schriftlichen weihnachtlichen/winterlichen/neujährlichen Blogger-Tageskalender mitzuwirken? Wer interesse hat, es werden noch Schreiberlinge gesucht. HIER findet ihr mehr.


So das war es auch schon wieder von mir – ich wünsche euch viel Spass und wir hören bzw. lesen voneinander.

 

Wochenrückblick

Wochenrückblick 05.11.18-11.11.18

Diese Woche habe ich es nicht geschafft was zu veröffentlichen – ich schreibe zwar an einer kleinen Geschichte – aber ich hänge gerade bisschen.

Deswegen schauen wir doch einfach auf die aktuellen Inspirationen


Die neuen Themen für Writing Friday

Schreibthemen / Schreibaufgaben November

  • Schreibe eine Geschichte, die mit dem Satz „Henriette war eine ganz einfache Fee. Was jedoch niemand wusste war…“ beginnt.
  • Erzähle wie die Welt aussehen würde, wenn es überall nur noch eine Jahreszeit geben würde.
  • Du bist eine kleine Schneeflocke, plötzlich wird beschlossen, dass es keinen Winter mehr geben wird. Erzähle wie du dich fühlst.
  • Wenn du zwischen den Fähigkeiten „Fliegen“, „Durch die Zeit reisen“, „Gedanken lesen“ und „Zaubertränke herstellen“ wählen könntest, welche würdest du haben wollen und was würdest du damit anstellen?
  • Ein Schneemann erzählt aus seinem Leben.

Bei Christiane sind noch die Worte aktuell. Es werden jetzt 3 Worte in maximal 300 Wörter verpackt – die nächsten Wörter gibt es am 18. November

Knirps
grotesk
notieren.


Das elfte Wort von Projekt TXT ist auch draussen – es lautet: NEIN


Das war es wieder mal von mir für diese Woche – ich wünsche euch einen kreativen Start in die neue Woche.