[abc.etüden]

Weinachts-/Neujahrsetüden –

Es ist heilig Abend und ich wünsche euch eine schöne Zeit.

Zum Jahresende lädt und Christiane zu Weihnachts-/Neujahrsetüden ein. Vielen Dank für die ganze Mühe des Jahres über – ebenso an die schönen Bilder die von ludwigzeidler.de  gestaltet wurden. Auch ein herzliches Danke schön an die Mit-Etüder für die schönen Texte und auch das Mitlesen.

Ich erinnerte mich bei den Worten an meine Jungen Jahre – da bin ich auch auf alle möglichen Horoskope abgefahren und habe die ganzen Jahreshoroskope gesammelt….Dieses mal ein 3+ Beitrag.

 

Berliner, Bleiklumpen, Christbaumständer, Karpfen, Kuss, Heuchelei, Hoffnung, Neujahrsläuten, Notaufnahme, Rauhnächte, Vorsätze, Wunderkerze

„Schau mal Tina, Tina – hei hörst du nicht? Nimm doch  mal diese komischen Bleiklumpen aus dem Ohr – der flüstert dir sein Geheimnis auch nicht zu – es ist einfach ein nasser kalter Klumpen.“

„Nimm mir doch  nicht die Hoffnung – die Rauhnächte nehme ich auch noch mit. Für jeden Tag einen Wunsch auf einen Zettel schreiben und dann nach und nach verbrennen, den letzten muss ich selbst erfüllen. Das klingt doch toll – ich steh auf so was, also nerv mich nicht.“

„Aber jetzt schau einfach mal auf die Wunderkerze – wenn man die schnell hin und her bewegt, gibt es schöne Lichteffekte.“

Tina war schon wieder mit dem Kopf im Jahreshoroskop verschwunden.

Hier musste doch irgendwo ihr Schicksal versteckt sein – da war sie ganz sicher – das sollte ihr Jahr werden.

Als sie in die Küche lief, stolperte sie über den Christbaumständer und fiel so unglücklich, dass sie in die Notaufnahme musste – und dort – wer wird es glauben?

Ihr Traumprinz – mit seiner feuchten Nase stupste er sie an und blickte ihr mit grossen braunen Augen  direkt in die Seele – der Mann dahinter war auch nicht schlecht.

Werbeanzeigen

7 Gedanken zu „Weinachts-/Neujahrsetüden –“

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.